Die Achtsamkeitsmeditation hat in den letzten Jahren einen regelrechten Hype erlebt. Immer mehr Menschen suchen nach Wegen, um Stress abzubauen, inneren Frieden zu finden und im hektischen Alltag zur Ruhe zu kommen. Doch es gibt auch Stimmen, die behaupten, dass Meditation, insbesondere die Achtsamkeitsmeditation, zu einer emotionalen Kälte führen kann. In diesem Blogbeitrag wollen wir genauer untersuchen, ob diese Behauptung auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert oder eher einem Mythos entspringt.